Paar- und Familientherapie

allgaeu

Paartherapie

Partnerschaft ist wie alles Lebendige geprägt von Entwicklung und Veränderung. Somit steht jedes Paar vor der Herausforderung, ein für sich stimmiges Beziehungs-Modell zu entwickeln. Was aber bedeutet eine erfüllende Beziehung?

Jedes Paar definiert dies ganz unterschiedlich. Deshalb enthält jede Krise für Paare sehr individuelle Chancen, sich ehrlicher und offener zu begegnen … und die Schönheit die Beziehung zu festigen und auf eine stabilere Basis zu stellen.

Paartherapie wirkt unterstützend, wenn Sie …

  • eine qualifizierte Begleitung in Partnerschaftsproblemen wünschen
  • Krisen als Herausforderung zur Entwicklung begreifen möchten
  • Ihre Bedürfnisse klarer ausdrücken möchten
  • Kommunikation wieder als „Win-Win-Situation“ erleben möchten
  • den Bereich von Erotik und Sexualität ansprechen wollen
  • eine Balance zwischen Selbstverwirklichung und Anpassung finden möchten
  • das Verhalten des Partners besser verstehen wollen
  • Ihre gegenseitige Toleranz, Achtsamkeit und Wertschätzung stärken wollen
  • die Beziehung „auffrischen“ möchten und sich der Liebe bewusster werden

Auf Ihrem Weg unterstütze ich Sie durch …

  • lösungsorientierte Gespräche
  • bindungsorientierte Psychotherapie
  • systemische Ansätze
  • ressourcenorientierte Methoden
  • Achtsamkeitstraining für Paare
  • Coaching-Angebote
  • Kommunikationsübungen
  • Humor und Leichtigkeit
  • Verhaltenstherapie
  • das Erkennen eigener Verhaltensmuster, die zur Beziehungskrise beitragen

Nur schon das Gespräch mit einem neutralen, lebenserfahrenen Gegenüber kann einiges lösen helfen. Prinzipiell gilt: Wir können niemals den Anderen ändern. Wir müssen immer bei uns selbst beginnen. Wenn Ihr Partner nicht bereit ist, sich auf eine Therapie einzulassen, sind heilsame Veränderungen dennoch möglich. Eine Beziehung ist ein System. Sobald sich ein Teil im System verändert, organisiert sich auch der Rest des Systems neu. Ein ganz wichtiges Ziel ist es, dass Sie wieder zu sich selbst finden, zur Ruhe kommen und neue Verhaltensstrategien erlernen.

Familientherapie

Auch eine Familie agiert wie ein Organismus, ein System. Kommt es an einer Stelle zu Schwierigkeiten, hat dies Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Gerade bei so komplexen Systemen wie Familien, ist viel Fingerspitzengefühl notwendig, um festgefahrene Strukturen sanft aufzulösen und es neuen Impulsen zu erlauben, sich neu zu integrieren.

Unter anderen untersütze ich Sie bei folgenden Themen:

  • Kommunikationsproblemen
  • Aufgabenteilung während der verschiedenen Entwicklungsphasen einer Familie
  • sichere Bindungen für Kinder aufbauen
  • ungünstige Eltern- oder Familien-Muster erkennen und bearbeiten
  • Kindererziehung, allgemein und im Speziellen
  • Generationenkonflikte
  • Geschwisterkonflikte
  • Scheidung, Trennung
  • Schwierigkeiten in interkulturellen Familien
  • Familienleben mit Kindern mit Autismus